baufinanzierungsrechner.eu zu Ihren Google-Favoriten hinzufügen Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen baufinanzierungsrechner.eu zu den Favoriten Ihres Browsers hinzufügen
Der Wohnriester Rechner - berechnen Sie die maximal mögliche Förderung

Der Wohnriester Rechner

Berechnen Sie die maximal mögliche Wohnriester-Förderung. Und so einfach gehts: Tragen Sie Ihr Vohrjahres-Bruttoeinkommen in den Rechner ein, bei verheirateten den Bruttoverdienst beider Partner. Wählen Sie die Kinderanzahl in Abhängigekeit des Geburtsjahres und los gehts.

Das Ergebnis ist die maximal mögliche Riesterförderung und eine näherungsweise Ermittlung Ihrer Steuerersparnis unter bestimmten Vorraussetzungen (pauschaler Abzug von Werbungskosten, Sonderausgaben, ...).



Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/199454_71638/webseiten/baufinanzierungsrechner/includes/rechner/wohn_riester_code.php on line 66

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/199454_71638/webseiten/baufinanzierungsrechner/includes/rechner/wohn_riester_code.php on line 67

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/199454_71638/webseiten/baufinanzierungsrechner/includes/rechner/wohn_riester_code.php on line 67

Wohnriester Rechner
 
EINGABE 
Ihr Bruttoeinkommen aus dem Vorjahr  
(bei verheirateten inkl. dem Einkommen Ihres Partners)* 
  Euro / Jahr 
Verheiratet und zusammen lebend     
Anzahl der Kinder (die vor 01/2008 geboren sind)*    
Anzahl der Kinder (die ab 01/2008 geboren sind)*    
 
  
 

Die steuerliche Verrechnung im Rentenalter

Das in Ihrem Wohneigentum gebundene, steuerlich geförderte Vorsorgekapital wird auf einem separaten Konto erfasst (das Wohnförderkonto). Alle dort eingestellten Beiträge werden pro Jahr um zwei Prozent erhöht, als Grundlage für die Besteuerung im Alter. Die erhaltene Wohnriester-Förderung muss also im Alter versteuert werden. Analog verhält es sich bei der herkömmlichen Riester Rente, auch hier muss die Förderung später versteuert werden. Bei Wohn Riester haben Sie den Vorteil, dass Ihre Immobilie (in der Regel) im Laufe der Jahre einen Wertzuwachs erhält und dieser nicht versteuert werden muss.

Förderberechtigte haben das Wahlrecht, Sie können sich für eine sukzessive Besteuerung entscheiden, diese erfolgt über einen Zeitraum von 17 bis 25 Jahren. Eine Alternative dazu ist die Einmalbesteuerung am Anfang der Rentenphase, in Höhe von 70 %, des steuerlich geförderten Kapitals.

Weiterführende Info's

Was ist Wohnriester und wie hoch ist die Förderung?
Der Wohn Riester Rechner zur Berechnung Ihrer individuellen Riesterförderung.
Die Vorteile und Nachteile von Wohnriester
Wohnriester
Mietrechner
Immobilienkaufrechner

Zinsrechner |  Hypothekenrechner |  Annuitätenrechner |  Baukreditrechner |  Darlehensrechner

Kreditzinsen |  Ein Haus verkaufen |  günstige Kredite |