baufinanzierungsrechner.eu zu Ihren Google-Favoriten hinzufügen Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen baufinanzierungsrechner.eu zu den Favoriten Ihres Browsers hinzufügen

Home Staging - ein Haus besser verkaufen

Home Staging - zerlegt man diesen englischen Begriff einmal in seine Bestandteile und übersetzt ihn, wird man zu folgendem Ergebnis kommen: Home bedeutet Heim; Stage ist die Bühne; staging die Inszenierung

Somit bedeutet Home Staging so viel wie das Haus oder die Wohnung auf eine Bühne zu stellen, um die Immobilie für den Verkauf optimal präsentieren zu können.

Jedem dürfte bekannt sein, das überall dort, wo etwas verkauft wird, viel Wert auf die richtige Präsentation gelegt wird. Egal ob Autos, Mode oder Lebensmittel. Überall entscheiden neben dem Produkt auch die Präsentation und die Verpackung über den Verkaufserfolg. Hinzu kommen die richtige Beleuchtung und eine entsprechende Musik.

Schnell fragt man sich, ob sich dieser Aufwand überhaupt lohnt. Er tut es. Denn sonst würden sich nicht so viele Einzelhändler die Mühe geben, ihre Produkte in diesem Rahmen zu präsentieren. Um die Kosten für diese verkaufsfördernden Maßnahmen zu decken, reicht der draus resultierende Verkaufserfolg allemal aus. So auch bei Immobilien. Experten haben errechnet, dass der Verkaufserfolg einer Immobilie um 15% steigt, wenn Home Staging angewandt wird. Zudem verkauft sich die Immobilie deutlich schneller, was widerum viel Geld auf Seiten des Verkäufers einsparen kann.

Warum diese Warenpräsentation so erfolgreich ist, erklären die Erkenntnisse, die seit vielen Jahren aus diesen Maßnahmen gezogen wurde. Sie liegen hauptsächlich in der Psychologie des Verkaufes. So entscheiden bei einer Besichtigung nur die ersten wenigen Sekunden darüber, ob sich der eventuelle Käufer darin wohlfühlen könnte oder nicht. Eine Immobilie, welche bereits von außen einen verwohnten und schmutzigen Eindruck macht, wird sich sehr schwer tun, von innen einen besseren Eindruck zu vermitteln. Denn eine zweite Chance gibt es in solch einem Fall meist nicht.

Damit Sie als privater Verkäufer keine interessierten Käufer verlieren, wird generell empfohlen, dass Sie genau wie der Einzelhandel, das Autohaus oder das Möbelgeschäft etwas für den Verkaufserfolg tun. Investieren Sie in die „Verpackung“ und hübschen Sie diese auf. Präsentieren Sie ihre Immobilie bestmöglich und verhelfen Sie ihr so zu einem fulminanten Verkauf. Sorgen Sie dafür, dass sich der potenzielle Käufer auf Anhieb wohl fühlt und eine Symbiose mit der Immobilie eingehen kann.

Für das Home Staging können sie sich professionelle Hilfe holen. Home Staging Experten verwandeln jede noch so nichtssagende Immobilie in ein kleines Schmuckstück.

Zinsrechner |  Hypothekenrechner |  Annuitätenrechner |  Baukreditrechner |  Darlehensrechner

Kreditzinsen |  Ein Haus verkaufen |  günstige Kredite |